Zum Inhalt springen

Biomassenbewirtschaftung - Wir fördern regenerative Stoffkreisläufe

Biomassenbewirtschaftung - Wir fördern regenerative Stoffkreisläufe

Biomasse bezeichnet in erster Linie nicht verändertes, pflanzliches Material wie Strauch und Baumschnitt, sowie Restholz aus unseren Wäldern. Co-Substrate sind kommunale-, industrielle- und landwirtschaftliche Bioabfälle wie Grasschnitt, Rüstabfälle, Essenreste, Gülle und Klärschlamm.

Wir, die INEGA AG, wollen Ihnen Grüngut-Entsorgungslösungen im ganzen Paket anbieten. Wir zeigen pragmatische und effiziente Entsorgungslösungen auf, sammeln Ihre biogenen Abfälle und machen «Power» daraus. Aus Ihren Rüstabfällen und Essensresten, aus Ihrem Rasenschnitt und Gartenabfall entsteht Biogas, welches zum CO2 neutralem Strom wird. Gebrauchtes Speiseöl kann recycelt werden und wird zu Biodiesel. Aus Strauch- und Baumschnitt werden Pflanzenkohle und Hackschnitzel; wertvolle Rohstoffe welche wir weiter verwerten

Wussten Sie, dass aus 20 vergärten Bananenschalen Biogas entsteht, welches für eine Autofahrt von einem Kilometer reicht?